Muster%20mit%20weiss_edited.png

DER VERBAND

ORGANISATORISCHE KOMMISSION

Die Organisatorische Kommission organisiert in Übereinstimmung mit den entsprechenden Reglementen und in Zusammenarbeit mit dem Vorstand und dem Generalsekretariat die offiziellen Wettbewerbe der SPSA. Ihr Ziel ist es die legitimen Ansprüche der Spieler, der Sponsoren, des Verbands und der gesamten Pokerscene gleichermassen zu berücksichtigen und die Veranstaltungen der SPSA zu professionellen Anlässen im Interesse aller Beteiligten zu machen.

Thomas_7-10_edited.png
Thomas Lamatsch

Spielleiter und Consultant der Pokerindustrie mit über 20 Jahren Erfahrung. Seine Erfahrung mit Grossevents und TV-Formaten macht ihn zu einer grossen Bereicherung für die SPSA.  

Präsident
Claudia_7-10_edited.png
Claudia Chinello

Seit 2005 ist Claudia Chinello in der Schweiz bekannt als erste Adresse für erstklassige Poker- und Dealerkurse, sowie Business-Events, wo spielerisch am Pokertisch Lösungen für den Geschäftsalltag gefunden werden.

Events
vakant.png
Prov. Anonym

Dieses Kommissionsmitglied ist Leiter und Gründer eines wichtigen Pokerclubs im Mittelland. Wegen seines beruflichen Engagements führen wir ihn momentan als anonym. Die Angaben werden ab 2021 wieder geführt

Mittelland
RomanBundiFreigestellt_7-10_edited.png
Roman Bundi

Seine lange Erfahrung im Schweizer Tischfussball- und Dartsport und seine Passion für das Pokerspiel machen Roman Bundi zum wichtigen Mitglied in der Organisatorischen Kommission.

Zürich
vakant.png
Vakant

Hier wird noch eine engagierte und pokeraffine Persönlichkeit aus dem Tessin gesucht.

Süden